Zurück zu Details

Nutzen sofort! Einfach machen!

  • Etwa 50% der Geräte sind nach dem Besuch wieder funktionstüchtig. Die Anschaffung zahlt sich weiter aus. Der Besucher stärkt seine eigene (Reparatur) Fähigkeiten.
  • Der Erfahrungsaustausch  bei einem  Kaffee, einem Stück Kuchen oder einem warmen Snack wirkt nachhaltig und macht Spaß. Im Dialog mit den “Reparateuren aus Leidenschaft” lernen beide dazu.
  • Deutschlandweit werden Müllberge reduziert, Rohstoffe eingespart. Denn nach dem Leitmotiv der Reparatur-Bewegung “WEGWERFEN? DENKSTE!” agieren bereits über 1000 Repair Cafés deutschlandweit und bzw 1500 Repair Cafés weltweit.


Es liegt an uns

  • Jeder KANN ETWAS und KANN ETWAS TUN.  Die Kultur der Reparatur soll wieder mehr unser betriebswirtschaftliches Denken und Handeln prägen. Sie spart als Gegenpol zur konsumorientierten Kauf- und Wegwerf-Gesellschaft volkswirtschaftlich Rohstoffe, Material, Transport, Logistik und damit CO2 ein.
  • Werterhalt beginnt oft mit Kleinigkeiten, sei es das Ersetzen eines Kabels, Zahnrads oder Dichtrings.  Vor dem Wegwerfen an eine Reparatur gedacht? Wer hilft? Repair Cafés sind mit Rat und Tat zur Stelle.
  • Mehr zu unseren Aktionen und zur gesamten “Reparatur-Bewegung” erfahren Sie auf den folgenden Webseiten.

Etwas neugierig geworden?

Schauen Sie rein.  Sprechen Sie mit uns. Machen Sie mit.
Wir freuen uns auf Sie – und auf Ihr(e) “Schätzle”.