Zurück zu Angebote

ELAN Kurse – NEU !!!

ELAN = Einfach.  Länger. ANwenden!

  • Ziele der ELAN (Mini) Kurse:  Durch “einfache” Pflege die Nutzungsdauer von Haushaltsgeräten “gekonnt” verlängern. Tricks austauschen. Freu(n)de am “SelberMachen” fördern. Abfall vermeiden.
  • Zielgruppe:  Alle, die einen störungsfreien Betrieb des Geräts über Jahre hinaus sicherstellen wollen.
  • Voraussetzung: Ab 12 Jahre. Freude am Werterhalt. Handbuch.
  • Format: Gesprächskreis. Fragen mitbringen.  Im ELAN Kurs wird nicht repariert!
  • Dauer: ca. 1 Stunde. Durchgeführte Kurse (s.u.) werden wiederholt.  Wann siehe “Anmeldung”.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 5
  • Kosten: keine. Spende (Richtwert: 10 Euro) erwünscht.
  • Anmeldung erforderlich: HIER


ELAN Kurse für Mai

  • In Arbeit. Inhalte werden Mitte April hier publiziert


ELAN Kurse geplant

  • “Einfach“ starten: Nähen für Jung und Alt
  • “Einfach” starten: Nähen mit Overlock Technik
  • “Einfach” pflegen: Fahrrad-Fit per Checkliste
  • “Einfach” pflegen: Akkus lange nutzen 
  • “Einfach” pflegen: Balkon-Kraftwerk – wartungsfrei!?
  • “Einfach” restlos:  Reste in der Küche verwerten
  • “Einfach” vegan: Kennenlernen & Diskutieren
  • “Einfach” werkeln: Repararieren mit Rattan & Peddigrohr
  • “Einfach” werkeln: Schublade, Tisch, Stuhl aus Holz quietscht nicht mehr
  • “Einfach” werkeln: Verbinden & Kleben 


ELAN Kurse bisher durchgeführt

  • April 24 / Nähmaschinen-Pflege “läuft wie geschmiert”
    Die Nähmaschine, die nach Einsätzen unzureichend gereingt wird oder die nur manchmal zum Einsatz kommt, funktioniert “plötzlich” nicht mehr. Im Dialog wird informiert über rasche, praxisgerechte Tipps & Tricks zum Reinigen und Ölen kritischer Teile. Dazu werden Nähmaschienen-, Naht- und Greiferarten erläutert. Mit wenigen “gekonnten” Handgriffen kann man SELBST den Betrieb und die Freude am Nähen sichern.
  • April 24 / Smartphone/Tablet/PC  “einfach” pflegen
    In einer lockeren Gesprächsrunde wird erörtert: Wie “pflege” ich mein Gerät für einen störungsfreien Betrieb. Ist mein Gerät wirklich zu alt? Wem kann ich trauen? Heute beeinflussen Daten, Nachrichten und Bilder mehr und mehr unser tägliches Leben. Dazu gibt der Kurs Einblicke & Tipps zum Umgang mit dem Internet und Computersicherheit (Passwörter, Virenschutz, Datenspeicherung) bis hin zur einfachen Nutzung künstlicher Intelligenz im Alltag. Fragen gerne mitbringen.
  • März 24 / “Einfach” reparieren
    Anhand einer RCBS Reparatur-Checkliste wird erklärt, wie man mögliche Fehler “mit System” schrittweise eingrenzt. Die Vorgehensweise soll helfen, typische Defekte selbst zu erkennen. Die Beseitigung kann anschließend selbst oder mit Unterstützung des RCBS erfolgen. Fragen und Erfahrungen gerne mitbringen.
  • März 24 / Kaffeemaschine pflegen – leicht gemacht
    Der ELAN Kurs zeigt typische Komponenten und Fehlerquellen eines Kaffeeautomaten. Die Folgen fehlender Pflege werden vorgestellt.  Einfache Schritte zur Pflege werden besprochen und an einem Demogerät durchgeführt. Regelmäßige Pflege mittels einfacher Handgriffe soll Mut zum “SelbstMachen” vermitteln.