Details

Über uns

Unsere Ziele: Ressourceneffizienz & Spaß Die Dinge des Alltags, Neuwertiges, Bewährtes oder “Schätzchen” wieder in Funktion setzen Das Interesse am Reparieren wecken, sich ausprobieren. Eigene Fähigkeiten ausbauen. Einfache Alternativen zum Konsum- und Wegwerfverhalten (er)kennen und (er)leben. Für eine “Kultur der Reparatur” in Deutschland und Europa eintreten. Die Kreislaufwirtschaft unterstützen. Recycling fördern. Arbeit schaffen. Rohstoffe und …

Einstellung entscheidet

Die Kultur der Reparatur gilt es wieder mehr ins Bewußtsein zu rücken.  Wird vor einem Neukauf an die Reparatur des vorhandenen Gerätes gedacht oder bei einer Neuanschaffung die Reparaturfähigkeit mit einbezogen, haben wir viel erreicht.  Eine Kennzeichnung von Produkten nach Haltbarkeit, Reparaturfähigkeit, Wartungskosten, Umweltkosten… vergleichbar dem Label zum Energie- oder Wasserverbrauch,  ist anzustreben. Mehr Transparenz …

Nutzen sofort! Einfach machen!

Etwa 50% der Geräte sind nach dem Besuch wieder funktionstüchtig. Die Anschaffung zahlt sich weiter aus. Der Besucher stärkt seine eigene (Reparatur) Fähigkeiten. Der Erfahrungsaustausch  bei einem  Kaffee, einem Stück Kuchen oder einem warmen Snack wirkt nachhaltig und macht Spaß. Im Dialog mit den “Reparateuren aus Leidenschaft” lernen beide dazu. Deutschlandweit werden Müllberge reduziert, Rohstoffe …

Ablauf – Gut, wenn’s tut!

Der Besucher stellt den Defekt am Gerät einem “Reparateur aus Leidenschaft” vor. Gemeinsam wird beraten.  Ist eine Reparatur sicher durchführbar und das korrekte Ersatzteil vorhanden, repariert der Besucher selbstständig.  Das Repair Café hilft, wenn der Besucher nicht weiter weiß oder man repariert gemeinsam. Ist eine Reparatur im Repair Café nicht in vertretbarer Zeit machbar, oder …

SICHERHEIT ZUERST

Unser Repair Café Ersetzt KEINEN Reparatur-Fachbetrieb und gibt KEINE Garantie / Gewährleistung. Ist ein Ort, an dem sich Reparateure “aus Leidenschaft” mit Know-How und Erfahrung ehrenamtlich engagieren. Sie sind KEINE Reparatur-Professionals bzw. -Experten. Ist ein Ort, an dem Reparateure auf reparaturinteressierte Besucher und spannende “Defekte” treffen. Ist eine Interessen-Gemeinschaft (kein Verein, keine Organhaftung) und finanziert …

Erfolge seit 2015

Aktuell stehen rund 15 Aktive pro Events für Empfang, Reparaturen, Catering und Gespräche am INFODESK bereit. Das Repair Café startete mit 3 Reparateuren im Juni 2015. Unser Mitarbeiter Pool umfaßt mittlerweile über 70 ehrenamtlich Engagierte (Stand Oktober 2019). Zwischen 40-60 Besucher besuchen uns pro Veranstaltungstermin aus dem gesamten Kreis (BB, Sifi, Ehningen, Dagersheim, Holzgerlingen, Herrenberg, …

SPEZIAL-Angebote

Wir bieten Spezial-Aktionen – parallel und zusätzlich – zum Standard Reparaturangebot an.  Daher bitte stets auf unserer Startseite, in Facebook oder in die Presse bzw. ins Amtsblatt schauen. Bestricken. Umgarnen. Bezaubern – Handarbeiten leicht gemacht!. Häkeln,  Stricken, Sticken, Nähen – egal ob Schal, Handschuhe, Mütze, Pullover, Hose, Hemd, Jacke uvm. Erfahrene Reparateurinnen sind mit Nähmaschine, …

Weitere Veranstaltungen

Unsere Interessengemeinschaft versteht sich als Teil der Nachhaltigkeits-Bewegung und ist ausser den monatlichen Reparatur-Treffen zusätzlich durch Teilnahme, Vorträge und Erfahrungsaustausch aktiv: Böblingen – Einladung des Murkenbach Treffs – Senioren fragen, das Repair Café antwortet. Rutesheim – Netzwerk zu Funkamateuren DARC BB/Sifi/Rutesheim – Theam: ElektroSicherheit Sindelfingen – Repair Café “Textil” in Kooperation mit dem Haus der …